Killerroboter und die Zukunft des Krieges - Von Science Fiction zur Realität.

Reinhard Bütikofer: Europa in der Welt - Globales Schwergewicht oder Spielball fremder Mächte?

Wie spricht man mit dem Kreml?

Chaos an den Außengrenzen – Was hat die EU gelernt? Diskussion mit Gerald Knaus und Erik Marquardt

„Chinas Griff nach Westen“ - Lesung und Diskussion mit Autor Christian Geinitz

Angst vor Russland? - Zu den EU-Beitrittsgesuchen der Ukraine, Georgiens und Moldawiens

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

image-12243
Benjamin Jenak

„Waren wir naiv?“ Bericht von der diesjährigen Partnerkonferenz der SLpB

Der russische Angriff auf die Ukraine am 24. Februar 2022 hat auch die politische Bildung erschüttert. Denn die Themen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik spielten hier in den vergangenen Jahren eine sehr nachgeordnete Rolle. „Wo stehen wir da  …

image-12179

„Sachsen braucht eine europäische Akademie mit Fokus auf Außen- und Sicherheitspolitik“

„Zeitenwende“? Deutsche Verteidigungspolitik als Leerstelle der politischen Bildung – unter diesem Titel stand die diesjährige Partnerkonferenz der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, die am 8. November 2022 in der Messe Dresden  …

image-12091

„Deutschland hat sich in eine immer größere Abhängigkeit von Russland begeben“

Die Journalistin Sabine Adler berichtet seit vielen Jahren über Russland und die Ukraine und zieht eine kritische Bilanz. Politikern in Deutschland wirft sie Versagen im Umgang mit Russland vor, über die Ukraine habe man zu lange hinweggeschaut. Sie  …

image-12000
Foto: Mike Wolff

Russland ist deutlich schwächer als erwartet und die Ukraine deutlich widerstandsfähiger

Der Journalist Christoph von Marschall beschäftigt sich in Veranstaltungen der Reihe „Kontrovers vor Ort“ mit dem Angriffskrieg in der Ukraine, der Rolle Russlands und den globalen Auswirkungen des Kriegs.

Die vorgestellten Bücher sind nur eine Auswahl.
Weitere Bücher finden Sie im Online Bestellsystem.