• image-10016

    32 Debatten übers Eingemachte

    Zum zweiten Mal hat die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung Wahlforen in den Wahlkreisen veranstaltet. Im Vorfeld der Bundestagswahl gab es in den 16 sächsischen Wahlkreisen Diskussionen mit Direktkandidaten und -kandidatinnen. Die Bilanz: Es gab lebendigen und kontroversen Austausch, nah dran am Leben der Menschen – zum Beispiel im Erzgebirge.

    mehr
  • image-9985

    Jung, wahlberechtigt, planlos?

    Zur Bundestagswahl organisierte die SLpB 32 Wahlforen in ganz Sachsen. 3.000 Besucherinnen und Besucher verfolgten die Diskussionen vor Ort, online gibt es inzwischen über 37.000 Zugriffe. Waren die Wahlforen spannend und kontrovers? Und waren sie für die Meinungsbildung hilfreich? Eine jugendliche Perspektive auf die Wahlforen der Landeszentrale von Erstwählerin Leah Strobel.

    mehr
  • image-9564

    Gelungene Premiere

    Am 15.7.2021 hatte der Schülerrat des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Löbau anlässlich der Bundestagswahl 2021 zur Diskussion geladen. Das Interesse seitens der Schüler war groß, die AGORA bis auf den letzten Platz besetzt. Den Fragen der Schülerinnen und Schüler stellten sich die Direktkandidatin und -kandidaten der sechs im Bundestag vertretenen Parteien. Ein Erlebnisbericht:

    mehr
  • image-7350

    Fast wie im Krieg

    Der belarussische Filmemacher Aliaksei Paluyan über die Proteste anlässlich der Präsidentschaftswahlen in Belarus und die zunehmende Gewalt gegen Medienschaffende.

    mehr
  • image-5669

    Rezension: Speichern und Strafen: Die Gesellschaft im Datengefängnis | Adrian Lobe

    Alexa, Siri und Cortana sind nicht die digitalen Alleswisser und harmlosen Helfer, wie sie von Tech-Konzernen gepriesen werden. Adrian Lobe, Autor und Politikwissenschaftler, beschreibt die virtuellen Assistenten als gefährliche Werkzeuge von Datenregimes, die offene Gesellschaften bedrohen. Denn Alexa und Co. seien nichts anderes als Gefängniswärter. Mit ihren Sensoren, Mikrofonen und Kameras überwachen sie Nutzerinnen und Nutzer. Die werden zu Gefangenen, denn sie werden permanent abgehört, ihre Schritte verfolgt, ihre Räume durchsucht.

    mehr
  • image-5608

    Interview mit "Dein Sachsen"-Autorin Sandy Schulze

    "Dein Sachsen. Das Land und seine Verfassung" erklärt Kindern die sächsische Verfassung. Mehr als 16.000 Exemplare wurden von uns seit August 2019 an Schulen in ganz Sachsen ausgeliefert. Für uns Grund genug die Autorin des Buches zu interviewen.

    mehr
  • Rückblick: Nach der Landtagswahl 2019 – Wie weiter Sachsen?

    Am 22. Januar hatten die Hochschule Mittweida und die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) zum „Dialog Kontrovers Extra“ eingeladen. „Wie weiter Sachsen“ war für fünf Landespolitikerinnen und -politiker, einen Politikwissenschaftler und rund 150 Gäste im Publikum das Thema des Abends im Studio B der Hochschule.

    mehr
  • image-5446

    "Wie der Abwasch im Haushalt" - Die 20. Tagung des HAMMER WEG e.V.

    Gemeinsam mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung hatte der HAMMER WEG e.V. zu seiner 20. Meißner Tagung eingeladen. Thema: „Auf dem Weg zu freien Formen des Justizvollzugs“. Es ging um Verbesserungen bei der Resozialisierung von Rechtsverletzern und um die Vermeidung weiterer Straftaten. Projekte des freien Vollzugs stellten sich vor, Experten erklärten die rechtlichen Grundlagen – und wo sie noch Nachbesserungsbedarf sehen.

    mehr
  • Regierungsbildung nach Wahlen – Wie ist das mit dem „Willen des Volkes“? (2)

    Konkurrenz, Streit, Einigkeit, Kompromiss, Kontinuität - in unserem politischen System sind unterschiedliche Ansätze vereint. Wie funktioniert der „Willen des Volkes“ in einer pluralistischen Gesellschaft und wie finden Mehrheiten und Minderheiten gleichermaßen Beachtung?

    mehr
  • Regierungsbildung nach Wahlen – Wie ist das mit dem „Willen des Volkes“? (1)

    Warum wählen wir in unserem parlamentarischen System eigentlich Parteien und nicht direkt die Regierung? Und warum kann es keine Garantie dafür geben, dass bestimmte Koalitionen auch zustande kommen?

    mehr