Was.Schule.bewegt.: BNE – wie gestalten wir Schule nachhaltig?

Dialogforum zum Angebot Schule im Dialog Sachsen

Datum: 10.03.2022, 16:30–18:00 Uhr

Ort: im Internet: online

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) meint eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. Sie ermöglicht jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen.” - so nachzulesen auf dem BNE-Portal des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die sächsische Landesstrategie BNE wurde am 22. Januar 2019 verabschiedet.  Ebenfalls seit Januar 2019 ist BNE als überfachliches Ziel definiert. Die Ziele sind klar, die sächsischen Lehrpläne überarbeitet, es gibt breite und vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten diese Ziele zu realisieren. Gleichzeitig ist beobachtbar, dass das Thema häufig als zusätzliche Aufgabe wahrgenommen wird und vom Engagement Einzelner an Schule abhängig ist.  Vielerorts ist vernehmbar: “BNE? Das können wir nicht auch noch machen?”. 

Stimmt dieses Bild? Wenn ja: wie kann Bildung für nachhaltige Entwicklung in Schule gestaltet werden?

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen zeitnah vor der Veranstaltung in einer separaten Mail zusgesandt.

Hier finden Sie weitere Themen und Informationen zur Reihe: www.wasschulebewegt.de

Anmeldung

Teilnahmegebühr

keine

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

Informationen

Veranstaltungsart

Diskussion

Themengebiet
  • Corona-Pandemie
  • Didaktik und Methodik
  • Engagement, Ehrenamt und Zivilgesellschaft
  • Interkulturelles
  • Politische Kultur
  • Schule und Bildung
  • Medien und Digitales
  • Kultur und Kunst
  • Migration und Integration
  • Religion
  • Demografie und ländlicher Raum
  • Europa und Welt
  • Umwelt
Zielgruppe
  • Auszubildende
  • Elternvertreter / Eltern
  • Fachpublikum
  • freie Träger der Erwachsenenbildung / Sozialarbeit
  • Führungskräfte
  • Interessenverbände / Mitwirkungsgremien
  • Interessierte
  • Jugendarbeit
  • Kirche
  • Landes- und Kommunalverwaltung
  • Lehrerinnen und Lehrer / Pädagoginnen und Pädagogen
  • Medienpädagoginnen und Medienpädagogen
  • Mittler politischer Bildung
  • Schülerinnen und Schüler
  • Studentinnen und Studenten
  • Seniorinnen und Senioren
  • Vom SMK für Lehrer besonders empfohlen
Veranstalter
SLpB, Referat 1
Kooperationspartner

Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Sachsen

inhaltl. Ansprechpartnerin
Heike Nothnagel

0351 85318-76

heike.nothnagel@slpb.smk.sachsen.de

Veranstaltungsnummer

D4-01-03-2 07

Download

Zur Übersicht