• image-5013

    Dein Sachsen. Das Land und seine Verfassung

    Zusammen mit den Freunden Oskar und Lucie geht es auf eine Abenteuerreise quer durchs Land und lernt dabei die Sächsische Verfassung kennen. Nach einem Start mit vielen Fragezeichen fügen sich die Puzzleteile langsam zusammen: Was passierte in der  …

    Buch bestellen
  • image-5021

    Netzpolitik. Ein einführender Überblick

    Das Politikfeld „Netzpolitik“ wird in diesem Sammelband in seinen vielfältigen Facetten vorgestellt. Der Band strukturiert das Themenfeld, indem er die wichtigsten Teilbereiche in Einzeldarstellungen analysiert. Dazu gehören unter anderem die Rolle  …

    Buch bestellen
  • image-5020

    Hello World. Was Algorithmen können und wie sie unser Leben verändern

    Algorithmen, also vordefinierte Anweisungsketten, prägen den zunehmend digitalisierten Alltag von Konsum, Finanzen, Medizin, Polizei, Justiz, Demokratie und sogar Kunst. Algorithmen sortieren die Welt und nehmen den Menschen einerseits viele  …

    Buch bestellen
  • image-4522

    Vertrauensfrage. Zur Krise des heutigen Parlamentarismus

    Die parlamentarische Demokratie befindet sich derzeit offensichtlich in einer Krise, weil die sie tragenden Volksparteien zunehmend in Frage gestellt werden. Zudem fordern Populisten, dass mehr Volksentscheide die repräsentative Demokratie begrenzen  …

    Buch bestellen
  • image-5019

    Die Spuren der DDR. Von Ostprodukten bis zu den Resten der Berliner Mauer

    1989 fiel die Berliner Mauer, und der Alltag der allermeisten DDR-Bürger veränderte sich von Grund auf. Die Konsumwelt des Westens stand ihnen nun offen, doch zugleich verschwanden viele ihnen vertraute Dinge des täglichen Gebrauchs auf  …

    Buch bestellen
  • image-4429

    Die „Reinigung des Volkskörpers“. Eugenik und „Euthanasie“ im Nationalsozialismus. Eine Einführung mit Materialien

    Bereits 1933 schuf das „Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses“ die Grundlage für die Zwangssterilisation von etwa 400.000 „Erbkranken“. Während des Krieges fielen dem Vernichtungswillen der Nationalsozialisten etwa 250.000 Psychiatriepatienten  …

    Buch bestellen
  • image-4527

    Wahlen in Sachsen

    Selbst, wenn Sie in diesem Halbjahr schon bestellt haben, können Sie diese Publikation zusätzlich kostenfrei erhalten. Schreiben Sie uns bitte formlos eine E-Mail an publikationen@slpb.smk.sachsen.de Wählen ist einfach, auch wenn es manchem schwer  …

    Buch bestellen
  • image-4432

    Erinnerungen aus Riesa. Kindheit in Sachsen. Geschichten aus dem Erzählsalon

    Die hier versammelten Geschichten basieren auf öffentlichen Erzählsalons mit Riesaer Bürgerinnen und Bürgern, zu denen das Stadtmuseum Riesa zwischen November 2017 und Juni 2018 eingeladen hatte. In den Kindheiten spiegelt sich sächsische  …

    Buch bestellen
  • image-4484

    NS-Raubgut. Zum Stand der Provenienzforschung in Sachsen

    Was ist NS-Raubgut? Wie kommt es in die Bestände unserer Bibliotheken und Museen? Gut verständlich und anhand ausgesuchter Beispiele erklärt Elisabeth Geldmacher, wie wir in Sachsen heute mit diesem Erbe umgehen. Mit dieser Arbeit liegt bundesweit  …

    Buch bestellen
  • image-4444

    Geschichte der sächsischen Landtage

    Dieses Buch zeichnet die Geschichte der sächsischen Landtage nach von den politischen Zusammenkünften im Mittelalter zu den Ständeversammlungen der Reformationszeit, von den Kursächsischen Landtagen der Frühen Neuzeit in Torgau und Dresden zur  …

    Buch bestellen