Was.Schule.bewegt.: Sex und Gender – (k)ein Thema nur für den Biounterricht

Dialogforum zum Angebot Schule im Dialog Sachsen

Datum: 14.03.2024, 16:30–18:00 Uhr

Ort: online: online

Gender und Sexualität sind Themen junger Menschen und dies meist nicht erst in der Pubertät. Wie wird und sollte in Schule in unterschiedlichen Altersstufen über diese Themen gesprochen werden? Was brauchen Fachkräfte für gute Sexualpädagogik an Schule? Welche Werte werden im Kontext Schule zum Thema Sexualpädagogik vertreten? Wie können wir sicherstellen, dass die Sexualpädagogik an Schulen die Schülerinnen und Schüler in ihrer sexuellen Orientierung und Identität unterstützt? Wie können wir die Schülerinnen und Schüler dazu ermutigen, sich gegen sexuelle Belästigung und Missbrauch zu wehren?

Diese und weitere Fragen beschäftigen Lehrende, Lernende und Eltern an Schulen.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Informationen zum Zugang zur Veranstaltung werden Ihnen zeitnah vor der Veranstaltung in einer separaten Mail zusgesandt.

Hier finden Sie weitere Themen und Informationen zur Reihe: www.wasschulebewegt.de

Anmeldung

Teilnahmegebühr

keine

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

Informationen

Veranstaltungsart

Diskussion

Themengebiet
  • Schule im Dialog Sachsen
  • Schule und Bildung
  • Didaktik und Methodik
  • Soziales, Familien, Senioren, Frauen und Jugend
Veranstalter
SLpB, Referat 2
Kooperationspartner

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Sachsen

inhaltl. Ansprechpartnerin
Heike Nothnagel

0351 85318-76

Veranstaltungsnummer

R12-23-02-01-07

Zur Übersicht