22. Sonnenstein-Symposium

Aktuelle Perspektiven auf Behinderung und psychische Erkrankungen

Datum: 21.05.2022, 10:00–16:00 Uhr

Ort: AWO Pirnaer Werkstätten: Schlosspark 11, 01796 Pirna, Deutschland

Das 22. Sonnenstein-Symposium widmet sich verschiedenen aktuellen Perspektiven auf Behinderung und psychische Erkrankungen, insbesondere die Themenfelder der gesellschaftlichen Teilhabe und Barrierefreiheit sollen aus wissenschaftlicher und fachpraktischer Sicht näher untersucht werden, um so gleichzeitig auf diverse Problemfelder und Kontroversen hinzuweisen.

Zum einen wird sich den heutigen psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungsformen, insbesondere mit Blick auf Selbstbestimmungsrechte und Zwangsmaßnahmen gewidmet. Zum anderen soll ein möglichst praxisnaher Einblick in die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und die Umsetzung von Barrierefreiheit und Teilhabe im gesellschaftlichen Kontext gegeben werden.

Anmeldungen sind auch noch über den 15. Mai 2022 möglich unter:
gedenkstaette.pirna@stsg.de

Anmeldung

Teilnahmegebühr

€ 10,00

Teilnahmegebühr ermäßigt

€ 5,00

Mögliche Zahlungsarten
  • Barzahlung vor Ort

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur erforderlich, falls im Veranstaltungstext ausdrücklich dazu aufgefordert wird.

Informationen

Veranstaltungsart

Tagung

Themengebiet
  • Migration und Integration
  • Soziales, Familien, Senioren, Frauen und Jugend
Veranstalter
Kuratorium Gedenkstätte Sonnenstein
Kooperationspartner

SLpB - Sächsische Landeszentrale für politische Bildung, Stiftung Sächsische Gedenkstätten, Gedenkstätte Pirna Sonnenstein

Veranstaltungsnummer

31 04

Download

Zur Übersicht