Die SLpB bei Facebook
Der SLpB auf Twitter folgen
Videos unserer Veranstaltungen bei Youtube
Informationsportal zur politischen Bildung - Gemeinsames Angebot der Landeszentralen
Unsere online Dialog-Plattform
#wtf wissen thesen fakten

"Wir wollen die politische Bildung stärken und verbessern"

so lautete das Fazit von Staatskanzleichef Fritz Jäckel anläßlich der Vorstellung der Ergebnisse des Sachsen-Monitors 2016, der im Auftrag der Staatskanzlei erstellt wurde. Der Direktor der SLpB leitete den Beirat, der die Erstellung des Berichts begleitet hat.

Stellungnahme des Beirats zum Sachsen-Monitor 2016
Ergebnisse des Sachsen-Monitor

Das uneinige Königreich - Großbritannien und der Brexit

Auch nach dem Beschluss über den Brexit bleiben eine Menge Fragen: Wie kam es eigentlich zur Abstimmung und warum waren so viele Menschen für den Brexit? Wie funktioniert das politische System Großbritanniens und welche Folgen sind nun zu erwarten? Liegen die Unterschiede im Abstimmungsverhalten eher in den regionalen und kulturellen Eigenheiten? Diese und andere Fragen beantworten wir am 8. Dezember und am 12. Januar ab 19 Uhr in der Volkshochschule Leipzig. mehr

SLpB-Publikationsverzeichnis

Das Publikationsverzeichnis ist unser "Buch-Katalog". Es erscheint halbjährlich und enthält ungefähr 180 Titel.
Ein Blick in die neueste Ausgabe lohnt sich: Es sind wieder zahlreiche neue Bücher zu aktuellen wie historischen Themen im Angebot.

Bücher online bestellen
Zum Publikationsverzeichnis

Nächste Veranstaltungen

Datum / Ort Titel
08.12.2016
Leipzig
Das un|einige Königreich. Vortrag mit Podium
12.12.2016
Leipzig
Flüchtlingskrise in und um Syrien Vortrag
13.12.2016
Zwickau
Flüchtlingskrise in und um Syrien Vortrag
15.12.2016
Dresden
Flüchtlingskrise in und um Syrien Vortrag
12.01.2017
Leipzig
Das un|einige Königreich. Vortrag mit Podium

Weitere Termine finden Sie in der Veranstaltungsübersicht

"Extremismus in Sachsen" und "Flüchtlinge in Sachsen": Zwei brandaktuelle Bücher jetzt auch online

Warum ist so oft von extremistischen Übergriffen die Rede? Handelt es sich dabei um ein speziell sächsisches Problem? Und was bedeutet es, als Flüchtling in Sachsen anzukommen? Welche Hoffnungen bringen diese Menschen mit, welchen Problemen stehen sie gegenüber? Zwei aktuelle Sammelbände zu den beiden meistdiskutierten politischen Themen der vergangenen Monate beleuchten besonders die sächsischen Aspekte. Jetzt als kostenlose EPUB-Downloads erhältlich! mehr

Rechtsradikalismus und Rechtsextremismus in Sachsen

In über 357 Beiträgen und 380 Kommentaren diskutierten die Nutzer in der zweiten Runde auf www.lasst-uns-streiten.de dieses Thema. Die Auswertung ist jetzt online. mehr 

Erste Erfahrungen mit dem Online-Dialog / Das politische Buch / Wie geht sächsisch? / Sächsische Friedensfahrt / Veranstaltungen September bis Dezember... mehr

Medienkritik statt "Lügenpresse"

Youtube Video: Medienkritik statt

#wtf?! Lügenpresse?

# wtf wissen, thesen, fakten

Du willst den Dingen auf den Grund gehen? Du glaubst nicht alles, was man Dir erzählt? Zu vielem, was Du zum Thema Politik so hörst und liest kannst Du nur sagen: #wtf?! Dann bist Du richtig beim neuen Angebot der Landeszentrale #wtf?! wissen, thesen, fakten. Die erste Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema Lügenpresse. mehr