OFFENE TÜREN IM OSTEN

Kirchliche Jugendarbeit in der DDR im Visier der Stasi

Datum: 10.–11.09.2021, 09:00–16:00 Uhr

Ort:

Kürzlich jährte sich in der Weinbergskirche in Dresden-Trachau der Beginn einer „offenen Jugendarbeit“ vor 50 Jahren. Die streitbaren und diskussionsfreudigen Jugendlichen gerieten schnell ins Visier der Stasi.
Wir laden ein zu einer Tagung mit Buchvorstellung, Diskussionen und Vorträgen zu dieser bewegenden Problematik. Aktuelle Informationen zum Programm werden zeitnahe nachgereicht

Anmeldung

Teilnahmegebühr

keine

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur erforderlich, falls im Veranstaltungstext ausdrücklich dazu aufgefordert wird.

Informationen

Veranstaltungsart

Lesung

Veranstalter
SLpB, Referat 2
Veranstaltungsnummer

21 10

Zur Übersicht