Steinzeithirne in einer Star-Trek-Welt?

Die Zumutungen des Pluralismus im digitalen Zeitalter

Datum: 14.11.2019, 19:00–20:30 Uhr

Ort: Dresden, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB): Zellescher Weg 18 , 01069 Dresden, Deutschland Klemperer-Saal

Demokratie lebt von Meinungsverschiedenheiten. Konstruktiver Streit braucht gemeinsame Spielregeln, über die sich gesellschaftliche Gruppen trotz aller weltanschaulichen Differenzen einig sind. Dieser Grundkonsens gerät derzeit zweifach unter Druck: Einesteils sorgen digitale Informationsfilter dafür, dass die Mitglieder unserer Gesellschaft zunehmend in ganz unterschiedlichen Welten leben. Andernteils ist unsere Psyche von der Evolution eben nicht zu dem Zweck geformt worden, sich in solchen komplexen medialen und gesellschaftlichen Umwelten zurecht zu finden. Gerade dieser Teufelskreis aus digitaler Kommunikation und urtümlicher Psyche belastet unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Um ihn zu durchbrechen, braucht es zweierlei: Aufklärung über solche psychosozialen Dynamiken - und eine Rückbesinnung auf den Markenkern der Demokratie: die Spielregeln fairen und ergebnisoffenen Wettbewerbs.

Dr. Christoph Meißelbach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für politische Systeme und Systemvergleich an der TU Dresden. Einer seiner Forschungsschwerpunkte sind Potentiale und Gefahren des digitalen Strukturwandels.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmeldung

Teilnahmegebühr

keine

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur erforderlich, falls im Veranstaltungstext ausdrücklich dazu aufgefordert wird.

Informationen

Veranstaltungsart

Vortrag mit Diskussion

Themengebiet
  • Medien und Digitales
Zielgruppe
  • Interessierte
  • Studenten
  • Hochschule
  • Journalisten / Medien
Veranstalter
SLpB, Referat 1
Kooperationspartner

Sächsische Landesbibliothek/Staats- und Universitätsbibliothek

inhaltl. Ansprechpartnerin
Dr. Annette Rehfeld-Staudt, SLpB

0351 85318-46, annette.rehfeld-staudt@slpb.smk.sachsen.de

Veranstaltungsnummer

11 14

Zur Übersicht