Film im Fokus.

Crashkurs Filmbildung für Multiplikator*innen.

Datum: 11.10.2019, 09:00–15:30 Uhr

Ort: Dresden, SLpB: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung, Schützenhofstraße 36, 01129 Dresden, Deutschland Veranstaltungssaal

Die Filmpädagogik ist eine besondere Disziplin der Medienpädagogik, sie vermittelt Kenntnisse für einen kritischen wie kreativen Umgang mit Filmen und fördert die Freude am Filmerleben. Dabei kann sie auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen und politischen Themen unterstützen, die Fähigkeit zur eigenen Analyse und zur begründeten Einschätzung fördern.

Das angebotene Seminar vermittelt einen Einblick in das Projekt 'play fair - Filme für Demokratie und Toleranz' und zeigt Ihnen Methoden und eigene Umsetzungsmöglichkeiten filmpädagogischer Projekte in Schule, Jugendclub oder Verein auf.

Anmeldung

Teilnahmegebühr

keine

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nur erforderlich, falls im Veranstaltungstext ausdrücklich dazu aufgefordert wird.

Informationen

Veranstaltungsart

Seminar

Themengebiet
  • Medien und Digitales
  • Politische Bildung
  • Schule und Bildung
Zielgruppe
  • Lehrer / Pädagogen
  • MedienpädagogInnen
  • Mittler politischer Bildung
  • freie Träger der Erwachsenenbildung / Sozialarbeit
  • Jugendarbeit
Veranstalter
SLpB, Referat 1
inhaltl. Ansprechpartnerin
Sabine Kirst, SLpB

0351 85318-20, sabine.kirst@slpb.smk.sachsen.de

Veranstaltungsnummer

15 11

Download

Zur Übersicht