Falk Neubert - Wie staatsfern ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk?

Im Donnerstagsgespräch am 4. Februar 2016 diskutierten Falk Neubert, MdL (medienpolitischer Sprecher der Linken im Sächsischen Landtag, MDR-Rundfunkrat) und Peter Stawowy (Medienexperte) die Frage: Wie staatsfern ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk?

Uwe Krüger - Medienkritik statt "Lügenpresse"

Uwe Krüger (Universität Leipzig) und Dr. Joachim Amm (SLpB) über die Rolle der Medien im politischen System und das Vertrauen der Bürger in die Arbeit von Journalisten. Meinungsumfragen belegen, dass ein erheblicher Teil der Bevölkerung den Massenmedien mit steigendem Misstrauen begegnet. Wie konnte es zu dieser Vertrauenskrise der deutschen Öffentlichkeit kommen? Medienwissenschaftler Uwe Krüger ist diesen Fragen in seinem Buch "Mainstream. Warum wir den Medien nicht mehr trauen" nachgegangen und diskutiert sie im Donnerstagsgespräch.