Literatur zum Thema Toleranz und ihre Grenzen

a) derzeit im SLpB- Publikationsverzeichnis (Jan. 2017):

Breit, Gotthard / Buchstein, Hubertus Massing / Peter (Hg.), 2011: Demokratie-Theorien. Von der Antike bis zur Gegenwart. Unveränd. Neuaufl., Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag. (603*)

Meyer, Gerd, 2016: Mut und Zivilcourage. Opladen u.a.: B. Budrich. (565***)

Müller, Jan-Werner, 2016: Was ist Populismus? Ein Essay. Berlin: Suhrkamp. (556*)

Neumann, Peter R., 2016: Der Terror ist unter uns. Dschihadismus, Radikalisierung und Terrorismus in Europa. Berlin: Ullstein. (685*)

Pickel, Gert / Decker, Oliver (Hg.), 2016: Extremismus in Sachsen. Leipzig: Edition Leipzig. (225*)

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (Hg.), 2017: Nachdenken über Zivilcourage. Ein Lesebuch. Dresden: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung. (562*)

Tuckermann, Anja / Schulz, Tine, 2016 (2014): Alle da! Unser kunterbuntes Leben. Stuttgart: Klett. (749*)

 

b) weitere Titel (überwiegend in der SLpB-Bibliothek verfügbar):

Allmendinger, Jutta, 2017: Das Land, in dem wir leben wollen. München: Pantheon. (*wird geprüft)

Augustin, Christian / Wienand, Johannes / Winkler, Christiane (Hg.), 2006: Religiöser Pluralismus und Toleranz in Europa. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Emcke, Carolin, 2016: Gegen den Hass. Frankfurt a.M.: Fischer.

Garton Ash, Timothy, 2016: Redefreiheit. Prinzipien für eine vernetzte Welt. München: Hanser.

Kissler, Alexander, 2015: Keine Toleranz den Intoleranten. Warum der Westen seine Werte verteidigen muss. 2. Aufl., Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.

Klußmann, Jörgen et al. (Hg.), 2016: Gewaltfreiheit, Politik und Toleranz im Islam. Wiesbaden: Springer VS.

Krämer, Gudrun, 2011: Demokratie im Islam. Der Kampf für Toleranz und Freiheit in der arabischen Welt. München: Beck (zugl. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung, Schriftenreihe, Bd. 1203).

Lachmann, Günther, 2005: Tödliche Toleranz. Die Muslime und unsere offene Gesellschaft. München: Piper.

Nierth, Markus / Streich, Juliane, 2016: Brandgefährlich. Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht. Erfahrungen eines zurückgetretenen Ortsbürgermeisters. Berlin: Ch. Links.

Nussbaum, Martha C., 2015: Die neue religiöse Intoleranz. Ein Ausweg aus der Politik der Angst. 2. Aufl., Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft.

Pollack, Detlef et al. (Hg.), 2014: Grenzen der Toleranz: Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt in Europa. Wiesbaden: Springer VS.

Scheffer, Paul, 2016: Die Eingewanderten. Toleranz in einer grenzenlosen Welt. Um eine Einleitung erweiterte Neuausg., München: Hanser.

Schmidt-Salomon, Michael, 2016: Die Grenzen der Toleranz. Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen. München: Piper.

Starck, Christian (Hg.), 2006: Wo hört die Toleranz auf? (Preisschriften des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover, Bd. 3). Göttingen: Wallstein.
darin v.a.: Jansen, Ludger: Staatliche Toleranz und staatliche Wertorientierung. (*online: http://home.arcor.de/metaphysicus/Texte/toleranz.pdf)